Startbildschirm und Menüs

Nach erfolgreicher Anmeldung wird automatisch die Seite „Meine Projekte“ im mittleren Hauptanzeigebereich angezeigt. Sofern dies Ihre erste Nutzung von ReqSuite® RM ist, wird die einführende Hilfsanleitung „ReqSuite-Tour: Erste Schritte“ gestartet (vgl. Abbildung 1). Möchten Sie diese durchlaufen, klicken Sie im Dialogfenster auf „Weiter“ bzw. „Ok“. Zum Beenden der Hilfsanleitung können Sie jederzeit die Schaltfläche „Schließen“ oder einen beliebigen Bereich außerhalb des Dialogfensters anklicken.

Abbildung 1. Einführende Hilfsanleitung „Erste Schritte“ nach erstmaliger Anmeldung

Ihr Name sowie Ihr Profilbild (das Sie übrigens per Klick selbst ersetzen können) sowie die Bezeichnung Ihres übergeordneten Mandanten kann dem rechten Abschnitt der Titelleiste entnommen werden (vgl. Abbildung 2). Über die Schaltflächen links bzw. rechts davon können Sie wahlweise je nach Berechtigungsfreigabe das Administrationsmenü öffnen („Werkzeug-Symbol“), zur Startseite „Meine Projekte“ zurückgelangen („Würfel-Symbol“), das kontextspezifische ReqSuite-Hilfemenü öffnen („Fragezeichen-Symbol“), zusätzliche Optionen via Einstellungsleiste anzeigen lassen („Zahnrad-Symbol“) oder sich abmelden („Logout-Symbol“).

Hinweis: Sobald die einführende oder eine der kontextspezifischen Hilfsanleitungen einmal automatisch gestartet wurde, wird diese auch bei nochmaligem Besuch der jeweiligen WebApp-Seite in demselben Browser nicht mehr eingeblendet bis die Option „Tutorials ausblenden“ in der Einstellungenleiste deaktiviert wird. Über das ReqSuite-Hilfemenü in der Titelleiste jedoch können die Hilfsanleitungen je nach geöffneter Seite jederzeit auch manuell gestartet sowie das Handbuch aufgerufen werden.

Abbildung 2. Beispielhafte Startseite nach Benutzer-Login

Das Administrationsmenü, das i.d.R. nur Benutzern mit Administrationsrecht zur Verfügung steht, dient der Navigation durch diverse Verwaltungsfunktionen von ReqSuite® RM (vgl. Abbildung 3). Über die initial ausgeblendete Einstellungsleiste im rechten Anzeigebereich können alle Nutzer hingegen personalisierte Einstellungen vornehmen.

Abbildung 3. Bedienung von ein-/ausblendbaren Menüs im oberen bzw. seitlichen Anzeigebereich