ReqSuite® RM – Die Anforderungsmanagement-Software, die mitdenkt

Optimieren Sie Ihr Anforderungsmanagement und steigern Sie die Effizienz Ihrer Projektarbeit

ReqSuite® RM hilft Ihnen, Anforderungen vollständiger, einfacher und transparenter zu analysieren und zu verwalten.

Damit reduziert ReqSuite® RM nicht nur typische Risiken und Reibungsverluste in Ihren Entwicklungs- oder Beschaffungsprojekten um bis zu 40%, sondern vereinfacht und beschleunigt auch die anforderungsbezogene Arbeit selbst.

So optimiert ReqSuite® RM Ihre Projektarbeit

ReqSuite® RM ermöglicht Ihnen durch das einfache Hinterlegen Ihrer gewünschten Prozesse und Vorlagen eine höhere Standardisierung. Damit schaffen Sie direkt Einheitlichkeit und reduzieren Reibungsverluste in Ihren Projekten.

ReqSuite® RM schafft Transparenz und Nach-vollziehbarkeit durch Auswertungs-, Filter- und Analysefunktionen. Damit behalten Sie stets die Kontrolle über den Projektfortschritt und können entsprechend agieren.

ReqSuite® RM führt durch Automatisierung zeitraubender Aufgaben und den Austausch mit Drittsystemen zu höherer Effizienz und Leichtigkeit. Dadurch wird Ihre gesamte Projektarbeit einfacher und stressfreier.

ReqSuite® RM bringt durch intelligente Anleitungs- und Prüfassistenz bessere Qualität in Ihre Arbeitsergebnisse. Dadurch erreichen Sie weniger Risiken, Nacharbeit und Klärungsrunden in Ihren Projekten.

ReqSuite® RM unterstützt die Erfüllung regulativer Vorgaben durch deren werkzeuggestützte Umsetzung. Damit können Sie Ihre Normkonformität gewährleisten und nachweisen und somit erforderliche Zulassungen erhalten.

ReqSuite® RM führt durch intuitive Bedienbarkeit und individuelle Anpassung an Ihren Unternehmensbedarf zu zufriedenen und motivierten Nutzer*innen. Das ermöglicht Ihnen letztendlich hohe Skalierungseffekte.

Ausgewählte Einblicke in ReqSuite® RM

So funktioniert ReqSuite® RM

Sehen Sie sich unser Erklärvideo an, um mehr über ReqSuite® RM und seine Möglichkeiten zu erfahren.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mit ReqSuite® RM verwalten Sie Anforderungen in selbst definierbaren Kategorien und gemäß frei definierbarer Attribute. Neben Text können auch Grafiken und Dateianlagen hinterlegt werden. Such- und Filterfunktionen runden die Verwaltung ab.

Verwaltung

ReqSuite® RM sichert automatisch jede Änderung an Anforderungen und lässt entsprechende Versionsvergleiche zu. Daneben können Baselines erstellt werden, um den Gesamtstand der Anforderungen zu gewissen Meilensteinen zu sichern.

Versionierung

Mit ReqSuite® RM können Sie Beziehungen zwischen Anforderungen semantisch beschreiben. Außerdem kann ReqSuite® teil-automatisch Verknüpfungen pflegen und die Konsistenz von Abhängigkeiten überwachen.

Verknüpfung

ReqSuite® RM bietet ausgereifte Funktionen zur Wiederverwendung von Anforderungen. Diese kann sowohl in Form von Kopien als auch Referenzen erfolgen. Außerdem besteht die Möglichkeit, vollständige Teilspezifikationen in ein Projekt zu übernehmen.

Wiederverwendung

Zur strukturierten Erfassung von Anforderungen bietet ReqSuite® RM neben einer kontextsensitiven Prozessführung auch frei definierbare Eingabeschablonen an. Zwecks Qualitätsicherung kann ReqSuite® außerdem Anforderungen hinsichtlich Beschreibungsgüte, Vollständigkeit und Konsistenz automatisch überprüfen.

Arbeitsassistenz

ReqSuite® RM lässt sich vollständig an die prozeduralen und thematischen Bedarfe von Unternehmen anpassen. Dies umfasst sowohl die zu beschreibenden Anforderungsarten als auch die methodischen Vorgehensweisen oder die gewünschten Exportformate.

Konfigurierbarkeit

ReqSuite® RM ermöglicht die Definition von Workflows und erlaubt, den zugehörigen Statusfortschritt von Anforderungen zu überwachen. Daneben lassen sich umfassende Analysen erstellen, was auch die Berechnung von Kennzahlen umfasst.

Controlling

ReqSuite® RM bietet zahlreiche Funktionen zum kollaborativen Arbeiten. Neben obligatorischen Sperrfunktionen bestehen Möglichkeiten zur thematischen Arbeitsteilung, zur Berechtigungsvergabe sowie zum Review und Kommentieren.

Kollaboration

ReqSuite® RM kann Daten mit JIRA, Azure DevOps, Enterprise Architect, ClickUp, Redmine, TestRail, GitLab, Excel, Word und ReqIF bidirektional synchronisieren. Außerdem steht eine REST-API zur Verfügung, über die weitere Tools angebunden werden können.

Schnittstellen

Funktionen

ReqSuite® RM ist das Tool für Ihr Anforderungsmanagement!

Ausgefeilte RM-Funktionalität, KI-gestützte Arbeitsassistenz, intuitive Bedienbarkeit und die vollständige und zugleich einfache Anpassbarkeit sind in dieser Kombination einzigartig.

Fahren Sie über die Symbole um mehr zu erfahren.

„Tools für das Anforderungsmanagement gibt es viele. Unser Anspruch ist es, durch innovative Lösungen zum Umgang mit Anforderungen echte Mehrwerte zu liefern.“

Dr. Sebastian Adam – Mitgründer & Geschäftsführer

Häufige Fragen

Was sind die Hauptvorteile von ReqSuite® RM?

In ReqSuite® RM sind neuste Forschungsergebnisse aus dem Bereich des Requirements Engineering mit etablierten RM-Features kombiniert.

Insbesondere durch seine KI-gestützten Assistenzfunktionen zählt ReqSuite® RM zu den modernsten und technisch fortschrittlichsten RM-Tools am Markt. Das ermöglicht signifikante Nutzeneffekte hinsichtlich Qualität und Effizienz, die weit über das hinaus gehen, was selbst namhafte Marktbegleiter ermöglichen.

Zugleich besticht ReqSuite® RM durch intuitive Bedienbarkeit, was auch die Zuarbeit von Personen ohne dedizierte Kenntnisse im Anforderungsmanagement erlaubt.

Durch codierungsfreie und zugleich vollständige Anpassbarkeit an die individuellen Belange einzelner Unternehmen können Sie ReqSuite® RM außerdem in kürzester Zeit bei sich einführen und ausrollen.

Für wen ist ReqSuite® RM das Richtige und für wen nicht?

ReqSuite® RM eignet sich für Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen, die ihren Umgang mit Anforderungen nachhaltig verbessern möchten. Typische Anwendungsfälle sind dabei Produktentwicklung, Beschaffung und Ausschreibung oder die kontiuierliche Weiterentwicklung intern genutzter IT-Systeme.

Eher ungeeignet ist ReqSuite® RM für Unternehmen, die ein vollumfängliches ALM-/PLM-System oder eine Projektmanagement-Lösung suchen. Auch für Unternehmen, die eine von traditionellen RM-Tools wie IBM DOORS® classic gewohnte Arbeitsweise unbedingt beibehalten möchten, ist ReqSuite® RM weniger adäquat.

Ist ReqSuite® RM eine Cloud- oder On-Premise-Applikation?

ReqSuite® RM ist eine 100%-ige Web-Applikation, die sowohl durch uns als SaaS über die Microsoft Azure Cloud (Rechenzentrum Westeuropa) angeboten wird, als auch auf Ihren eigenen, lokalen Servern betrieben werden kann. Sie können frei und kostenneutral wählen, welche Option Sie bevorzugen.

Welches Unternehmen steht hinter ReqSuite® RM?

Hinter ReqSuite® RM stehen wir, die OSSENO Software GmbH, ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Kaiserslautern. 2014 wurden wir von drei ehemaligen Fraunhofer-Wissenschaftlern mit langjähriger Industrieerfahrung gegründet.

Die Idee für ReqSuite® RM entstand in zahlreichen Beratungs- und Entwicklungsprojekten der Gründer mit namhaften Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Hier zeigte sich das Anforderungsmanagement mit Hilfe anderer Tools immer wieder als herausfordernd und ineffizient.

Aus dieser Beobachtung heraus wurde die Vision geboren, durch eine assistierende und leichtgewichtige Tool-Lösung den Umgang mit Anforderungen für alle Projektbeteiligten signifikant zu vereinfachen.

Wie aufwändig ist die Einrichtung von ReqSuite® RM?

ReqSuite® RM ist in einer Stunde installiert, in einem Tag konfiguriert und in einer Woche ausgerollt.

Dies funktioniert durch die einfache, vollständige und zugleich codierungsfreie Anpassbarkeit von ReqSuite® RM, wodurch Sie bereits kurzfristig und nur mit geringem Ressourceneinsatz von ReqSuite® RM profitieren können.

Welchen Service bzw. Support gibt es zu ReqSuite® RM?

Als Kunde von ReqSuite® RM erhalten Sie automatisch unseren Premium Service.

Das bedeutet, dass Sie von uns jegliche Unterstützungen erhalten, die es braucht, damit Sie mit ReqSuite® RM Ihr Anforderungsmanagement wirklich optimal und erfolgreich durchführen können.

Hierzu gehören neben dem initialen Onboarding und obligatorischen technischen Support auch wöchentlich regelmäßige Online-Coachings und bedarfsweise individuelle Calls.

Während das Onboarding als einmalige Dienstleistung abgerechnet wird, ist unser Premium Service im Abo-Preis bzw. der Wartungsgebühr ohne Aufpreis enthalten.

Seit 2019 gehört ReqSuite® RM durchgängig zu den Top 10 RM Tools weltweit

Lizenzen & Preise

Das Preis- und Lizenzmodell von ReqSuite® RM ist sehr flexibel. Zunächst haben Sie die Wahl zwischen einem Einmalkauf zuzüglich Wartung und einem Abonnement inklusive aller Updates und Support.

Hinsichtlich der Lizenzen gibt es sowohl Nutzerlizenzen für feste Nutzer*innen (named user) und für flexible Nutzer*innen (floating user). Die meisten unserer Kunden nutzen eine Mischung aus festen und flexiblen Nutzerlizenzen. Feste Nutzerlizenzen werden immer in Paketen à 5 Lizenzen angeboten; flexible Nutzerlizenzen auch einzeln.

Der Einstiegspreis für ein Paket von 5 festen Lizenzen im Abonnement beträgt 330,- € pro Monat. Unser Staffelpreismodell sieht je nach Gesamtanzahl der Lizenzen Rabatte bis zu 60% vor. Außerdem gibt es Vergünstigungen für Forschungseinrichtungen und Start-Ups.

Vielfältige Mehrwerte – begeisterte Kunden

Zahlreiche Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen nutzen bereits ReqSuite® RM zur effizienten, einfachen und transparenten Verwaltung ihrer Anforderungen.

„ReqSuite® RM hat uns bei der letzten Ausschreibung unglaublich viel Zeit und Arbeit erspart. Die umfangreichen Filtermöglichkeiten sowie die Assistenzfunktionen haben es uns ermöglicht ungenaue, fehlende oder unvollständig spezifizierte Anforderungen schnell zu identifizieren und so Problemen frühzeitig vorzubeugen. Durch die sehr professionelle und extrem schnelle Unterstützung seitens OSSENO sowie die leichte Einarbeitung ins Tool konnten wir uns komplett auf den eigentlichen Inhalt unserer Arbeit konzentrieren. Wir werden ReqSuite® auch zukünftig einsetzen.“

Markus Otte
Director Digital Content & VAS

„Wir verwenden ReqSuite® RM für die durchgängige Nachverfolgung unserer Anforderungen und Tests. Dank der professionellen Einführungsunterstützung, in der eine maßgeschneiderte Vorlage für das Anforderungsmanagement in unserem Unternehmen eingerichtet wurde, konnten wir das Tool schnell einsetzen. Das Hinzufügen von Anforderungen in ReqSuite® erzwingt eine strukturierte Arbeitsweise und hat uns daher massiv geholfen, die Qualität unserer Prozesse und somit auch unseres Produktes weiter zu verbessern.“

Harry van Herten
Senior Verification Engineer

„Nach längerem Suchen nach einer Anforderungsmanagement-Software, die für unsere Projekte skalierbar ist, haben wir uns für ReqSuite® RM entschieden. Besonders gut finden wir, dass wir ReqSuite® jederzeit selbst auf unsere Projektbedürfnisse anpassen können, und zugleich mit OSSENO einen Partner haben, der jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht und unsere Wünsche bei der ständigen Weiterentwicklung der Software berücksichtigt. Aktuell verwenden wir ReqSuite® für das Nachweis- und Beschaffungsmanagement in einem großen Modernisierungsprojekt.“

Lukas Müller
Department Manager Switzerland

„Nach umfassender Marktsichtung hinsichtlich einer Anforderungsmanagement-Software haben wir uns nach kritischer Gegenüberstellung der Player am Markt für ReqSuite® RM entschieden. Die Beweggründe für diese Entscheidung waren in erster Linie der vollwertige und absolut konkurrenzfähige Funktionsumfang, gekoppelt mit einer sehr intuitiven und benutzerfreundlichen Bedienoberfläche. Neben einer hohen Akzeptanz der Lösung bei unseren Nutzern, bestätigt uns auch die zuvorkommende, pro-aktive und absolut kundenorientierte Haltung der OSSENO Software GmbH bei Anfragen jeglicher Art immer wieder in unserer Auswahl.“

Peter Auer
Head of Quality

„Wir haben ReqSuite® RM im Rahmen des Safety Engineering nach ISO26262 für den e.GO Life verwendet. Das Management der Sicherheitsanforderungen und die Abbildung relevanter Querbezüge zu anderen Informationen und Engineering-Artefakten war aufgrund der sehr großen Zahl an Elementen ausgesprochen komplex. ReqSuite® RM hat uns hier enorm geholfen, dieser Komplexität Herr zu werden und unsere Arbeit enorm zu erleichtern.“

Dr. Daniel Schneider
Abteilungsleiter Safety Engineering

Vereinbaren Sie jetzt Ihr unverbindliches Beratungsgespräch

und profitieren Sie schon bald von einem verbesserten Anforderungsmanagement

Lukas Schönberger – Sales Manager